Cooperative University Racecar Engineering


 Das Formula Student Team der DHBW Mannheim

Dienstag, 27 September 2016 11:53

Newsletter Nr. 2 Empfehlung

geschrieben von 
Artikel bewerten
(3 Stimmen)

MotoranschlusssystemHallo liebe Leserinnen und Leser,

mein Name ist Fabian Höft und ich bin der derzeitige Leiter des Teams Antrieb von CURE.

Es ist mir eine große Freude Euch einen Einblick in die Themenstellungen und Herausforderungen des Antriebs unseres Formula Student Rennwagens zu geben.

Grundsätzlich lässt sich der Antrieb in das Motorpaket, die Motorsteuerung, den Akkumulator, die Kraftübertragung, die Sensorik und die Kühlung aufteilen. Da wir bereits einen Motor und Inverter der Firma Bosch besitzen, arbeiten wir derzeit akribisch an der Motorsteuerung. Der Akku wird in Kürze im Rahmen einer Studienarbeit ausgelegt und beschafft. Ebenfalls in naher Zukunft wird das Kühlsystem für das Motorpaket und den Akku entwickelt. An dieser Stelle möchte ich mich noch einmal herzlichst für die Unterstützung der DHBW Ravensburg bedanken.

Hast auch Du Interesse dein Wissen in das Team Antrieb einfließen zu lassen? Wir freuen uns über jede Unterstützung bei der Realisierung unseres Rennwagentraums.

Elektrische Grüße

Euer Fabian

Gelesen 228 mal Letzte Änderung am Dienstag, 27 September 2016 12:05

background fsg 2