contact@curemannheim.de Coblitzallee 1-9, 68163 Mannheim
Wir stellen uns vor

Team Powertrain

Teamleitung : Lukas Beierl

Wir machen die Power

Unsere Aufgabe

Unser Ziel ist es, die Akkupower in viel Drehzahl und Drehmoment umzuwandeln und möglichst effizient auf die Straße zu bringen. Wir legen zentrale Komponenten wie Motor, Getriebe, Inverter aus und konstruieren deren Kühlung und Anbindung an das Chassis. Außerdem kümmern wir uns um die Motorsteuerung und die Längsdynamik des Rennwagens.

Ein Kühlkreislauf sorgt dafür, dass Inverter und Motoren nicht überhitzen und die Abwärme abgeleitet wird. Die eBox beinhaltet die gesamte Elektronik des Autos. Alle Komponenten brauchen eine Verbindung zum Chassis. Diese Anbindungen müssen teilweise starken Kräften widerstehen und werden alle selbst entwickelt. Innerhalb des Teams wird zuerst ein Konzept für die zentralen Komponenten entwickelt, woraufhin deren Anbindung und Kühlung im CAD konstruiert werden kann. Im  Konstruktionsprozess werden passende Materialien und Fertigungsmethoden ausgewählt und Kontakt zu potentiellen Fertigungspartnern hergestellt. Die Herausforderung dabei ist, möglichst wenig Masse zu verbauen, Kosten zu sparen,  viel Motorpower zu bieten und der Belastung standzuhalten. Die Software zur Steuerung der Motoren sorgt fpr eine optimale Kontrolle des Schlupfes und Drehmoment-Verteilung in der Kurvenfahrt. Dazu werden die Eingangssignale der zahlreichen Sensoren auf dem Motorsteuergerät verarbeitet und die optimale Regelung umgesetzt. Die Entwicklung der Software realisieren wir in agilen Entwicklungszyklen (Sprints). 

Zur Optimierung der Bauteile werden u.a. auch FEM- Simulationen durchgeführt. In Teamarbeit werden Fertigungspartner gesucht und Kooperationen geschlossen und einige Teile auch selbst in der Werkstatt gefertigt. Vor dem Start der Rennen stehen die Montage und der Test der Komponenten. Die Testfahrt des Rennwagens liefert direktes Feedback zu der Software-Entwicklung.

Werde ein Teil unseres Teams!

Du studierst an der DHBW Mannheim?

Du hast technisches Interesse und Spaß am Konstruieren, Entwickeln und Schrauben?

Du hast Lust in Teamarbeit mit motivierten Leuten dafür zu sorgen, dass unser Auto volle Power hat?

Wir haben deine Neugierde geweckt, du willst mehr erfahren und dabei sein?

Dann melde dich gerne direkt bei Lukas unter lukas.beierl@curemannheim.de